Heute In der Stadt Bad Blankenburg 26.05.2020

Motiv des mutmaßlichen Täters: Brandanschlag in Japan

Kyoto (dpa) - Der mutmaßliche Brandstifter in Japan, der einen Anschlag auf ein Animationsfilmstudio mit 33 Todesopfern verübte, hat sich Medienberichten zufolge durch die Produktionsfirma betrogen gefühlt. Wie die japanische Nachrichtenagentur Kyodo am Freitag unter Berufung auf Ermittlungskreise b

Nachrichtenquelle: https://www.t-online.de/nachrichten/panorama/id_86121460/motiv-des-mutmasslichen-taeters-brandanschlag-in-japan.html

Siehe auch

SmartFTP - Daten zwischen Computer und Server übertragen
Helden in der Pandemie: Die furchtlosen Corona-Fighter vom EVK Mettmann
Böse Verwechslung: Ecuador: Für tot erklärte Corona-Patientin ist am Leben
Ex-Teamkollege enthüllt: Suarez biss Chiellini aus "Loyalität"
Podcasts des Monats: Das sind die Podcast-Tipps im Dezember